Deprecated: Function eregi() is deprecated in /opt/users/www/joseff25web54/html/includes/functions.php on line 20
Projekt: Josef Felder
Im Unruhestand
1. Als Mahner und Warner
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

2. Auszeichnungen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

3. 80. Geburtstag
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

4. 90. Geburtstag
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

5. 100. Geburtstag
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

6. Der Todestag Felders
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

7. 50. Jahrestag des Ermächtigungsgesetzes
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

weiter
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Startseite
 

Kindheit und Jugend
 
Weimarer Republik
 
Im Nationalsozialismus
 
Der Südostkurier
 
Chefredakteur des Vorwärts
 
Im Bundestag 1957 - 69
 
Im Unruhestand
 
Radikalismus in der BRD
 

Archiv
 
Gästebuch
 
Impressum
 

4. Das 90. Geburtstagsjubiläum Josef Felders

Rund 700 geladenen Gäste versammelten sich bei Josef Felders Geburtstagsempfang am 24. August 1990 im Innenhof des Münchener Rathauses.


hier
Renger und Josef Felder bei Rede Kronawitters im Marienhof, 24.8.1990

Vollbild (265 kb)


Namhafte SPD Politiker, wie Exkanzler Willy Brandt, der ehemalige Partei-Chef Hans Jochen Vogel, sowie der damalige Kanzler-Kandidat Oskar Lafontaine und Bundestagspräsident Wolfgang Thierse waren gekommen.


hier
Führungsriege der SPD, 24.8.1990

Vollbild (232 kb)


Bundestagspräsidentin Rita Süssmuth und Bundespräsident Johannes Rau übermittelten schriftlich ihre Glückwünsche.

Münchens damaliger Oberbürgermeister Kronawitter ehrte Josef Felder zu diesem Anlass mit der goldenen Bürgermedaille, einer der höchsten Auszeichnungen der Landeshauptstadt. Felder habe dazu beigetragen, das Image Münchens als ehemaliger „ Hauptstadt der Bewegung“ zu verbessern.


hier
Kronawitter gratuliert Felder, 24.8.1990

Vollbild (245 kb)


Mit den Worten „Ich bedanke mich für die vielen guten Wünsche, die hoffentlich überwiegend ehrlich gemeint waren…“ beendete Josef Felder seine würdevolle Rede Er betonte, dass er in die Ehrungen und Glückwünsche auch jene 93 verstorbenen SPD-Kollegen einbeziehen wolle, die trotz der Bedrohung durch das Naziregime ebenfalls ihre Stimme gegen Hitler erhoben hatten.


hier
Josef Felder hält seine Geburtstagsrede, 24.8.1990

Vollbild (104 kb)


Quelle:
Zeitungsartikel der Augsburger Allgemeinen und der AZ München vom 25.August 1990


Texte: Sebastian Zech, Peter Hieler, Fabian Schiefer, Caroline Lutz, Daniel Keppeler


Navigation:
Startseite
Kapitelübersicht

Josef-Felder-Tour

Nächster Text
Letzter Text

Druckversion

Navigation:
Startseite
Kapitelübersicht

Josef-Felder-Tour

Nächster Text
Letzter Text

Druckversion

<!-- </body> -->